Werner Klein

Werner Klein, Quelle: J.J. Engels...war ein Mann mit sozialdemokratischem Stalllgeruch. Er dachte in der geschichtlichen Dimension der Arbeiterbewegung und fühlte sich in ihrer Tradition. Daher war für ihn der Schulterschluss mit den Betriebsräten und den Gewerkschaften Kernstück sozialdemokratischen Selbstverständnisses.

Nahezu vier Jahrzehnte lang, länger als jeder seiner Mitstreiter, hat Werner Klein der SPD in unserer Stadt und in unserer Region seinen Stempel aufgedrückt. Hans Seichter und Gernot Mittler schrieben im Oktober 1985 in einer Chronik für Werner Klein:

Wir sind stolz darauf, dass er einer von uns war.

Andernach

Eintreten! Haltung zeigen.

Jetzt SPD Mitglied werden!

Unsere Termine

Alle Termine öffnen.

23.11.2018, 16:00 Uhr - 18:00 Uhr Sprechstunde mit Ulla Wiesemann-Käfer

23.11.2018, 16:00 Uhr SPD vor Ort

26.11.2018, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Vorstand- und Fraktionssitzung

Alle Termine

Ihre Idee für Andernach