Veranstaltung am 13. Mai: Mehr bezahlbarer Wohnraum für Andernach -

Veröffentlicht am 07.05.2019 in Pressemitteilung

ANDERNACH. Bezahlbarer Wohnraum ist eines der wichtigsten Themen für die Menschen in und um Andernach. Am 13. Mai um 17 Uhr findet deshalb im Stammbaum Andernach eine Informationsveranstaltung zum Thema „mehr bezahlbarer Wohnraum für Andernach“ statt. Mit Michael Mang, Bürgermeister der Stadt Neuwied, konnte ein erfahrener Experte gewonnen werden. Er wird unter anderem über das Wohnbauprojekt „Zeppelinhof“ in Neuwied informieren, welches Impulse für ähnliche Projekte in Andernach geben könnte. Bezahlbaren Wohnraum zu schaffen isteine der Kernforderungen der SPD im „GUT LEBEN IN ANDERNACH“-Programm für die Kommunalwahl am 26. Mai 2019. 

 

Die SPD fordert neben mehr Kita-Plätzen unter anderem auch den Neubau von Mehrfamilienwohnhäusern im sozialen Wohnungsbau mit bis zu 50 neuen städtischen Wohnungen bis 2024. Daneben wird die Sanierung und Modernisierung von weiteren 50 städtischen Wohnungen, die Sanierung der Feuerwehrwohnungen und die Ausweisung neuer Wohngebiete mit bezahlbaren Bauplätzen (für junge Familien) in Kernstadt und den Stadtteilengefordert. „Wir möchten, dass Andernach auch in Zukunft eine lebens- und liebenswerte Stadt ist, in der man es sich leisten kann, zu leben“, betont Marc Ruland, Vorsitzender der SPD Andernach, MdL. Die SPD freut sich auf zahlreiche Gäste und interessante Gespräche.

 
 

FACEBOOK

Unsere Termine

Alle Termine öffnen.

18.09.2019, 10:15 Uhr - 12:15 Uhr Fraktionssitzung Landtagsfraktion

18.09.2019, 12:30 Uhr - 19.09.2019, 18:00 Uhr Plenum

20.09.2019, 15:00 Uhr - 16:00 Uhr Gespräch mit dem Eine-Welt-Laden

Alle Termine

EINE IDEE FÜR ANDERNACH?