Marc Ruland, MdL im Austausch mit Krufter Einzelhandel

Veröffentlicht am 01.03.2021 in Pressemitteilung

Geschäftsleute freuen sich auf Teil-Öffnungen ab 01. März

Der örtliche SPD-Landtagsabgeordnete Marc Ruland informierte sich kürzlich über die Situation des Einzelhandels in der Pellenzgemeinde Kruft. Gemeinsam mit dem SPD-Ortsvereinsvorsitzenden Benjamin Kastner erkundigte man sich, wie die Einzelhändler bisher mit der Corona-Pandemie umgegangen sind und welche Auswirkungen sie erleben mussten. So berichtete Silke Kröber, Inhaberin des Blumengeschäftes „die Blume“, dass man dank treuen Kunden verhältnismäßig gut die bisherige Zeit überstanden hat. Darüber hinaus haben man den Lockdown für eine Renovierung des Geschäftes sinnvoll genutzt. Gleichzeitig konnten die beiden SPD-Politiker die frohe Botschaft der beschlossenen Lockerungsmaßnahmen der Landesregierung verkünden:

„Es freut mich, dass neben den Öffnungen der Friseurbetriebe, auch die Teil-Öffnungen im Einzelhandel ab dem 01. März möglich wurden. So zum Beispiel den praktischen Unterricht und Prüfungen in Fahrschulen, kleine Blumengeschäfte und Gartencenter oder das Terminshopping via „Click&Collect“, so Marc Ruland, MdL. Gleichzeitig sei es aber auch wichtig, dass weiterhin die AHA-Regeln, das Tragen von medizinischen Mund-Nasen-Schutz und die weiteren Schutzmaßnahmen vor Ort eingehalten werden. Nur mit einem solidarischen Verhalten könne man diese Pandemie besiegen, ergänzt SPD-Ortsvereinsvorsitzender Benjamin Kastner.

 
 

Homepage Marc Ruland

Neujahrsempfang 2021

WIR MIT IHR

FACEBOOK

Unsere Termine

Alle Termine öffnen.

14.06.2021, 14:00 Uhr - 15:00 Uhr Bürgersprechstunde

14.06.2021, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Fraktionssitzung

17.06.2021, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr Stadtrat

Alle Termine

EINE IDEE FÜR ANDERNACH?