Heinz Hörnig seit 50 Jahren in der SPD

Veröffentlicht am 06.08.2018 in Pressemitteilung

Ehemaliger Fraktionsvorsitzender im Stadtrat erhält Auszeichnung

 

Mit großer Freude überreichten der Andernacher SPD-Vorsitzende Marc Ruland, MdL und Oberbürgermeister Achim Hütten dem langjährigen SPD-Fraktionsvorsitzenden im Stadtrat Heinz Hörnig die Urkunde für seine 50jährige Mitgliedschaft in der SPD. Mit persönlichen Worten dankte Marc Ruland dem Ausgezeichneten Heinz Hörnig: „Du hast nicht nur unseren SPD-Stadtverband, sondern die Entwicklung unserer Bäckerjungendstadt politisch mitgestaltet. Dabei war Dir Dein sozialdemokratisches Wertefundament ein guter Kompass für Dein Engagement."

Das Andernacher SPD-Urgestein Heinz Hörnig ist seit 1968 Mitglied der Andernacher SPD, seit 1974 aktiv im Andernacher Ortsverein und in der Kommunalpolitik tätig. 25 Jahre, von 1979 bis 2004, war Heinz Hörnig Mitglied des Andernacher Stadtrates und von 1984 bis 2004 Vorsitzender der SPD-Fraktion. Ebenfalls 25 Jahre, von 1979 bis 2004, arbeitete er engagiert im Aufsichtsrat der Stadtwerke Andernach mit. Zudem engagierte sich Heinz Hörnig von 1989 bis 2014 als Mitglied im Kreistag und verschiedener Kreisgremien.

2010 erhielt er mit der Freiherr-vom-Stein-Plakette die höchste Auszeichnung für kommunalpolitisches Ehrenamt in Rheinland-Pfalz. Im vergangenen Jahr 2017 wurde Hörnig mit der Werner-Klein-Medaille der Andernacher Sozialdemokratie geehrt.

Der Geehrte selbst freute sich über die Glückwünsche und ist auch nach dem Ende seines kommunalpolitischen Engagements noch heute als Vorsitzender des Deutsch-Österreichischen Freundschaftskreises Andernach-Stockerau engagiert. Dieses Ehrenamt übt er seit 1987 aus. Er hat der Städtepartnerschaft zwischen Stockerau und Andernach besondere Impulse gegeben.

„Wir danken Heinz Hörnig für sein Engagement in unserer Stadt. Wir sind stolz, dass er einer von uns ist“, so die Andernacher Sozialdemokraten.

 
 

Ihre Idee für Andernach

Andernach

 

 

 

Unsere Termine

Alle Termine öffnen.

21.08.2018, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Schreibwerkstatt: Kommunalwahlprogramm

17.09.2018, 19:00 Uhr - 21:00 Uhr Vorstand- und Fraktionssitzung

18.09.2018, 18:00 Uhr - 20:00 Uhr Stadtrat
   

Alle Termine